Die Stadt Giulianova beginnt mit dem 25. April die neue Badesaison. Viele Geschäfte, Lokale, Restaurants, Discotheken, Strände, Parks und Hotels in der Region eröffnen den Sommer. Der Neustart der Saison, zeichnet sich somit mit dem festlichen Startschuss des 25 Aprile. Der Frühsommer klopft an unseren Pforten, deshalb sollte derjenige oder diejenigen, vom erwarteten langen Wochenende profitieren können und sich ein Moment der Erholung gönnen.

Viele Events und Vorstellung sind dazu engagiert, um die meist möglichen Touristen in die Stadt Giulianova an zu ziehen.

Unter den verschiedenen Vorschlägen, kann man schöne Ausflüge zu den nahe gelegenen Skigebieten unternehmen, wo man die Wunder des Nationalpark der Abruzzen und der nahe gelegene Gran Sasso bewundern kann.

In Anbetracht des Wechsel der Jahreszeiten und die Eröffnung der meisten Geschäften in Giulianova, sind die vielen Einkaufsmöglichkeiten, vielleicht um den neuen Badeanzug für den kommenden Sommer nicht zu verpassen.

Ein 25. April ganz im Zeichen der Entspannung, der raffinierten Küche und der Unbeschwertheit, um die letzten Monaten vor den Sommerferien an zu gehen.